Botschaft von Leona

„Du zweifelst, stellst dein Tun immer wieder in Frage. Lass geschehen und geschehe nicht. Du musst loslassen, du hältst fest.“

 

Viele Menschen haben kein Vertrauen in sich selbst oder in andere, sie zweifeln. Doch oftmals ist dieses das Problem. Sie versuchen, alle Situationen zu kontrollieren, selbst in die Hand zu nehmen und halten genau daran fest, statt sie in Vertrauen abzugeben. Lass geschehen und geschehe nicht, dann werden sich alle Türen öffnen. Du weißt nicht, was alles schon auf dich wartet.